Vom Dia zum Digitalbild – mein Workflow beim Scannen

Verfasst: Mitte 2014 Das Fazit vorweg: Dias zu scannen ist, eine Kunst für sich. Zugegeben: es ist auch ohne teures Equipment und mit vertretbarem zeitlichen Aufwand möglich, vorzeigbare Scans zu erzeugen, die fürs digitale Familienalbum taugen. Aber wenn man den Anspruch erhebt, mit dem Scan möglichst nah am (guten) Dia zu sein, kommt man nicht … Weiterlesen

Geotagging mit dem Garmin GPSmap 60CSx und Adobe Lightroom Classic

Unter Geotagging versteht man die Zuordnung von geografischen Koordinaten zu digitalen Fotografien. So kann man nachvollziehen, an welchem Ort ein Foto aufgenommen wurde. Wozu braucht man das überhaupt? Jeder ambitionierte Fotograf sollte eigentlich wissen, wo er welches Foto geschossen hat. Das ist im Prinzip richtig, aber bei einer längeren Reise mit einer Ausbeute von ein … Weiterlesen

Farbtemperatur und Weißabgleich in der Digitalfotografie

Es gibt wohl kaum ein Thema in der Digitalfotografie, mit dem sich so viele Mythen und Legenden verbinden. Und leider auch so viele Unklarheiten. Wenn man sich einmal durch ein paar der zahllosen Bücher, Artikel oder Blogs zum Thema Farbtemperatur und Weißabgleich liest, stößt man z.B. auf Formulierungen wie: Die Überbringer dieser Strahlung (gemeint ist … Weiterlesen

Ein Dia-Abend – was war das doch gleich?

Es ist schon ein paar Jahre her, dass Dia-Abende auszurichten oder bei Freunden zu besuchen, etwas ganz Normales war. Nach dem Essen versammelte man sich bei einem Glas Wein im Vorführraum, das Licht wurde gelöscht oder gedimmt und der Dia-Projektor begann, mehr oder weniger leise zu summen. Die Vorstellung konnte beginnen. Meist waren es die … Weiterlesen